Header
Auszeichnungen
Sie wollen die BAWAG P.S.K. auf ihrem Weg zur effizientesten Omnikanalbank Österreichs begleiten und sind auf der Suche nach einer herausfordernden Tätigkeit in einer dynamischen Branche? Wir setzen auf einfache und transparente Produkte und holen unsere Kunden da ab, wo sie gerade sind: Mitten im Leben. Gehen Sie diesen Weg mit uns!

JUNIOR INFORMATION SECURITY MANAGER (w/m)

Ihre Aufgaben:
  • Unterstützung und Mitarbeit beim Betrieb des ISMS und der Entwicklung und Pflege von Sicherheitsrichtlinien, Standards und Prozeduren nach anerkannten internationalen Standards (z.b. ISO 27k, COBIT, NIST).    
  • Mitarbeit und Durchführen von Risikoanalysen, Sicherheitsbewertungen, Compliance Prüfungen und Reifegradprüfungen inklusive Maßnahmenableitung auf technischer, organisatorischer und prozessualer Ebene.       
  • Unterstützung und Mitarbeit bei Design- und Implementierung von innovativen, technischen Security Lösungen in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen inkl. IT, in einem agilem Umfeld (z.B. SSDLC, Cloud, Digitalisierung, AI).
  • Unterstützung, Mitarbeit und Durchführung von Penetrationstests, digitale forensiche Analysen, Ableiten von Maßnahmen sowie Koordination und Mitarbeit bei der Cyber Incident Behandlung und dem Management von Cyber Security Incidents.    
  • Unterstützung und Mitarbeit bei der Gremienarbeit und aufsichtsrechtlichen Belangen.     
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Ausbildung Universität/Fachhochschule im Bereich IT-Security und/oder Information Security oder vergleichbare Qualifikation. Erste einschlägige Berufserfahrung von Vorteil.
  • Kenntnisse im Bereich Security- und Risk Assessment und deren Durchführungsmethoden, basierend auf  entsprechenden Standards (z.B. ISO27k, NIST, CIS, OWASP, COBIT, OCTAVE).
  • Kenntnisse im Bereich Security Architecture und Engineering für System-, Kommunikations- und Netzwerksicherheit (z.B. IAM , SIEM, (N/H)IDS/IPS, Threat Modelling, Security Monitoring, Vulnerability Management, Threat Intelligence, Firewalls, Honeypots).  
  • Kenntnisse im Bereich Secure Software- und System-Development.  
  • Security spezifische Zertifizierung von Vorteil (z.B. ISO 27k, CEH, CHFI, ECIH, CISSP, CISM)     
Wir bieten:
  • Eine spannende Tätigkeit und die Chance, in einer dynamischen Zeit die Zukunft des Bankgeschäfts als Experte/in oder Führungskraft aktiv mitzugestalten
  • Ein Umfeld, in dem Frauen und Männer mit Eigenmotivation und Leistungsbereitschaft viel erreichen können, und gleichzeitig eine gute Vereinbarkeit ihrer privaten und beruflichen Verpflichtungen schaffen
  • Attraktive Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie zahlreiche Sozialleistungen und Benefits

Für diese Position gilt auf Vollzeitbasis ein KV-Mindestgrundgehalt von € 32.956,28 brutto jährlich. Je nach Erfahrung und Berufsausbildung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.


Ihre Ansprechpartnerin für diese Position: Martina Simek

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Mitten im Leben - Ihr Einstieg in die BAWAG P.S.K.
jobs.bawagpsk.com

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×